Ihr professioneller Partner für Verputzarbeiten in Salzburg

Unter dem Verputz eines Gebäudes versteht man den Belag auf Außenwänden, Innenwänden und Decken. Je nach Einsatzgebiet erfüllt er die unterschiedlichsten Zwecke, von der Bereitstellung eines glatten Untergrunds bis zur kompletten strukturellen Gestaltung. Außerdem reguliert er die Luftfeuchtigkeit in den Innenräumen, dämmt und wirkt wasserabweisend im Außenbereich Ihres Gebäudes in Salzburg und bildet einen effizienten Brand- und Schallschutz.

Außenputz

Der Außenputz muss Ihr Gebäude in Salzburg vorwiegend vor unerwünschten Witterungseinflüssen schützen. Seine Struktur wird durch die Körnung des Materials ebenso wie durch die angewandten Verarbeitungstechniken beeinflusst, wobei wir im Wesentlichen zwischen Kratzputz, Reibeputz, Rillenputz, Kellenwurf und Glättputz unterscheiden. Der Außenputz muss immer auf den Ziegel oder jeweiligen Untergrund abgestimmt sein und eröffnet farblich unzählige gestalterische Möglichkeiten.

Jetzt anfragen

Innenputz

Der Innenputz dient zur Herstellung einer ebenen Wand- und Deckenfläche. Bitte beachten Sie, dass sich nicht jeder Putz für jeden Untergrund eignet! Manche Putze können auch spezielle Funktionen übernehmen, wie etwa Sanierputze bei nassen Wänden. Durch die Materialauswahl (Gips- und Kalkgipsputz, Kalk-Zement-Putz, Kalkputz oder Lehmputz) lassen sich auch unterschiedliche gestalterische Akzente setzen. Wir beraten Sie gerne in allen relevanten Fragen.